Breuss-Massage

Bei dieser Massage mit naturbelassenem Johanniskrautöl wird die Wirbelsäule sanft gedehnt und gestreckt. Zusätzlich werden die Bandscheiben entlastet, was als sehr wohltuend und äußerst entspannend empfunden wird. Auch die Arme und Beine werden bei dieser Anwendung kurz massiert, damit sich die Entspannung im ganzen Körper ausbreiten kann. Die Massage erfolgt langsam, sanft und nur mit leichtem Druck. Durch das immer wiederkehrende Streichen entlang des Blasenmeridians, wird dieser angeregt. So können körperliche und seelische Verspannungen gelöst werden.

Durch den abschließenden Einsatz von Seidenpapier, werden Energieblockaden gelöst und der Körper so in ein harmonisches Gleichgewicht gebracht.

Angewandt wird die Breuss-Massage vor allem bei Rückenschmerzen, Verspannungen, Bandscheibenproblemen und Hexenschuss.

 

45 Minuten: 44 Euro

 

Gegen einen Aufpreis von 5,00 Euro biete ich alle Wellnessmassagen auch im Umkreis von 10km bei Ihnen zu Hause an; jeder weitere Kilometer wird mit 1,00 Euro zusätzlich berechnet.